Raspberry Pi: Einführung

Wahrscheinlich hast du gerade deinen Raspberry Pi vom DHL-Boten entgegen genommen und nun liegt er vor dir.. vielleicht ist er auch noch unterwegs und du wartest ungeduldig. Auf jeden Fall hast du es jetzt auf diese Seite geschafft. Vermutlich weil du dich vorab noch mal genauer informieren möchtest, wie du am besten vorgehen sollst, damit du auch schnell mit deinem Pi arbeiten kannst.

Was mein Raspberry Pi so treibt

Auf meinem Raspberry Pi läuft das Media Center Kodi, welches meine Filme, Serien und Bilder von meinem Synology NAS streamt. Meine iTunes Mediathek habe ich nämlich auf das NAS ausgelegt, sodass theoretisch jeder Rechner im Netzwerk auf diese Mediathek zugreifen kann und diese nicht Lokal auf meinem Gerät liegen muss.

Zusätzlich bastle ich gerade an einer Hausautomatisierung rum. Aber noch finde ich das ganze zu umständlich, aber da muss ich mich erstmal richtig reinfuchsen und einen vernüftigen Awendungsfall finden.

Der wohl wichtigste Punkt für mich ist der VPN-Server, der auf meinem Raspberry Pi läuft. Ich wüsste gar nicht, auf was ich – aus Sicherheitsgründen – ohne eine VPN-Verbindung alles verzichten müsste. Sei es beim Surfen im WLAN am Hauptbahnhof, im Hotel oder am Flughafen. In der Regel sind diese WLAN-Zugänge offen, also ohne Passwort geschützt, sodass sich jeder einloggen kann. Dabei ergibt sich aber folgendes Problem: Dabei kann auch der gesamte Datenverkehr mitgeschnitten werden. In Zukunft möchte ich also meine Informationen teilen und euch auch eine Anleitung zur Verfügung stellen.

Des Weiteren laufen oder liefen in der Vergangenheit (auch für Testzwecke) Dienste wie der CUPS Druckerserver, Nagios/Check_MK (Monitoring System), Owncloud/Seafile, Wake-On-LAN Server, Proxy.. die Liste geht so weiter. Zusätzlich kann man den Raspberry Pi als DHCP- sowie DNS-Server einrichten. Wem Samba, RADIUS, AD DC, WLAN-Controller etwas sagt, darf sich dann in Zukunft auf die Beiträge zum Raspberry Pi freuen. Jeder andere natürlich genau so.

Was kommt in Zukunft?

Meine nächsten Beiträge werde ich hier unten einmal aufzählen und wenn diese verfügbar sind auch verlinken.

Leave a reply:

Your email address will not be published.